Schafgarbenkraut gemahlen 100g

Schafgarbenkraut gemahlen 100g

7,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Anwendungsgebiete:

Wunden, Verletzungen, Operationen – innerlich und äußerlich als Umschläge,

Schutz vor Strahlenschäden, Pulverisiert hilft es zur inneren Heilung


Hildegard von Bingen schreibt:

"Wenn ein Mensch durch einen Unfall verwundet ist, soll man, nach Auswaschen der Wunde mit Wein (Wundalkohol), Schafgarbe leicht in Wasser kochen und das Wasser etwas ausdrücken und sie so noch warm zart über den Verband binden, der auf der Wunde liegt, und so nimmt es der Wunde das Eitern und Geschwürwerden und heilt die Wunde. So verfahre man oft, solange nötig. Wenn sich die Wunde zusammenzieht und zu verheilen anfängt, dann kann man den Verband entfernen und die Schafgarbe (gekocht/warm) direkt auf die Wunde legen und sie heilt noch komplikationsloser und vollkommener. Wer eine innerliche Verletzung erlitt, so das er geprügelt oder innerlich verletzt wurde, der pulvere die Schafgarbe und trinke dieses Pulver in warmen Wasser. Wenn es besser geht, trinke er das Pulver in warmem Wein bis zur Heilung."

Quelle: Große Hildegard Apotheke, Christiana


Hersteller: Hildegards Laden


Herstellungsland: Österreich


Anwendung:

Geben Sie ca. 3 Messerspitzen gemahlene Schafgarbe in eine Tasse warmen Tee oder in warmes Wasser


Zutaten:

Schafgarbenkraut