Bärwurz-Birnhonig Mischpulver 70g

Bärwurz-Birnhonig Mischpulver 70g

15,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Anwendungsgebiete:

Darmsanierungskur, Darmreinigung, Morbus Chron, Blureinigung, Entgiftung, Migräne, Universalmittel zur Reinigung, Fehlsäfte


Hildegard von Bingen schreibt:

"Nimm Birnen (acht Stück), schneide sie auseinander und wirf das Kerngehäuse weg. Dann koche sie ganz stark in Wasser und zerstampfe sie zu Brei. Dann nimm Bärwurz, etwas weniger Galgant und Süßholz noch weniger als Galgant und Pfefferkraut noch weniger als Süßholz. Das mache zu Pulver, vermische diese Pulverarten und schütte sie in mäßig erhitzten Honig (acht Eßlöffel). Dann gib die warmen Birnen dazu und rühre es kräftig zusammen (kochend). Dann fülle es in einen Becher ab. Davon iss täglich morgens nüchtern einen Teelöffel voll, nach dem Mittagessen zwei Löffel voll und zur Nacht im Bett drei Löffel voll. Das ist das köstlichste Lastwerge und wertvoller als Gold und nützlicher als das reinste Gold, weil es die Migräne vertreibt und die Dämpfigkeit mindert, welche rohe Bilrnen in der Brust des Menschen machen, und alle Fehlsäfte im Menschen vertilgt und den Menschen so reinigt, wie man einen Topf vom Schimmel reinigt."

Quelle: Große Hildegard Apotheke, Christiana


Hersteller: Hildegards Laden


Herstellungsland: Österreich


Anwendung:

1kg Birnen schneiden und weichkochen (Kochwasser wegschütten), 175g Honig aufwärmen und abschäumen, 70g Mischpulver beigeben und alles gut vermengen. Im Kühlschrank aufbewahren. Davon morgens nüchtern 1 TL, mittags 2 TL, abends 3 TL einnehmen.

Es hat sich bewährt, die Kur direkt im Anschluss einmalig zu wiederholen.


Zutaten:

Bärwurz (35%), Galgantwurzel, Süßholzwurzel, Pfefferkraut